RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

9. Nov 2015

Spannende Einblicke in die Welt der Restrukturierungsberatung

Verfasst von

Am 23. und 24. Oktober fand in München der 1. Restructuring Workshop der auf diesem Bereich international tätigen Kanzlei Kirkland & Ellis International LLP statt.

Bereits 1909 in Chicago gegründet, beschäftigt Kirkland & Ellis derzeit rund 1.600 Rechtsanwälte weltweit und gehört nicht nur in den USA zu den führenden Wirtschaftskanzleien auf dem Gebiet der Restrukturierung.

Der vornehmlich an Doktoranden, Referendare und junge Berufseinsteiger gerichtete Workshop vermittelte am Beispiel einer großen Restrukturierung sowohl durch einführende Vorträge als auch durch spezifische Gruppenarbeit einen Überblick über die Tätigkeit von Wirtschaftsanwälten auf diesem vielfältigen und spannenden Gebiet.

Ausgehend von der Einführung in die Schwierigkeiten entstehender Verhandlungssituationen über die Darstellung bilanztechnischer Fragestellungen bis hin zu konkreten Rechtsproblemen im Zusammenhang mit unterschiedlichen Insolvenzverfahren wurden hierbei verschiedenste Lösungsansätze mit den erfahrenen Berufsträgern diskutiert. Abgerundet wurde das fachliche Programm durch den Vortrag eines Vertreters der Rothschild Group über die Tätigkeit eines Financial Advisors im Zusammenhang mit der Restrukturierung.

Im Rahmen des Abendprogramms beim „Küchenteufel“ bestand anschließend die Möglichkeit, mit den einzelnen Akteuren des Workshops angeregte Einzelgespräche zu führen.

Insgesamt ermöglichte der Workshop einen guten ersten Einblick in die anspruchsvolle Tätigkeit von Juristen im Zusammenhang mit der Restrukturierung notleidender Unternehmen. Eine Teilnahme am für 2016 geplanten 2. Restructuring Workshop kann ich interessierten Jungjuristen daher wärmstens empfehlen.

Weitere Informationen über Kirkland & Ellis International LLP finden Sie unter www.kirkland.com

Über Felix Konold

Kommentieren

*